Neue Therapiemöglichkeiten bei entzündlichen Darmerkrankungen - Prof. Dirk Haller erhält Forschungspreis

https://www.wzw.tum.de/index.php?id=185&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2719&cHash=c8f7e020fac467af32ca9b1988f32fe7

Lehrstuhl für Ernährung und Immunologie

Prof. Dr. rer. nat. Haller leitet den Lehrstuhl für Ernährung und Immunologie am Wissenschaftszentrum Weihenstephan (WZW) der Technischen Universität München.

Darüber hinaus leitet er als Direktor des ZIEL – Institute for Food & Health ein interdisziplinäres Zentralinstitut der Technischen Universität München.

Die Forschungsaktivitäten um Ernährung – Mikrobiom – Gesundheit lassen sich in zwei Schwerpunkte unterteilen:

  • Darmgesundheit und Mikrobiom
  • Entzündung und Tumorgenese